Sehr geehrter Ballongast,

nachfolgend haben wir einige allgemeine Informationen für Sie zusammengestellt. Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 07139/8088 erreichen.

Gibt es Geschenkgutscheine?

Nein, aber Sie können bei uns ein zeitlich begrenztes Ballonticket erwerben, welches Sie bequem verschenken können. Unsere Ballontickets sind nicht personengebunden und können von jedem Inhaber eingelöst werden.

Ballonfahren im Alter

Grundsätzlich gibt es keine Altersgrenze, aber Ballonfahren ist Sport. Entsprechend setzen wir eine körperliche Fitness voraus. Dazu gehört, dass man für mindesten 60-80 Minuten stehen muss und den Korbrand von 1,2 m selbständig überwinden kann. Auch beim Auf- und Abbau des Sportgerätes muss man aktiv mithelfen.

Da wir vom Wind abhängig sind kann es auch vorkommen, dass es etwas ruppiger wird. Dies ist vergleichbar mit einem Sprung aus 1 m Höhe. Dementsprechend setzten wir voraus, dass man weder Probleme mit Knöcheln, Knien, Hüfte und Rücken hat.

Sollten wir bei Fahrtantritt Bedenken haben, müssen wir leider auf eine Mitnahme verzichten, da das Verletzungsrisiko zu hoch ist.

Mindestalter

Wir empfehlen bei Kindern ein Alter von 12 Jahren. Wichtig ist aber, dass die Kinder mindestens 1,2 m groß sind, da sie sonst nicht über den Korbrand schauen können. Denken Sie bitte auch daran, dass eine Ballonfahrt mindestens 60 Minuten dauert.

Kann ich das Ticket übertragen oder stornieren?

Das Ticket ist nicht personengebunden und kann jederzeit ohne Kosten übertragen werden.

Bei einer Stornierung eines Tickets entstehen Stornokosten in der Höhe von 80,‒ €. Dem Auftragsnehmer steht es frei nachzuweisen, dass ein Schaden in erheblich geringerer Höhe angefallen ist. Bitte geben Sie diese Bedingungen beim Verkauf eines Tickets an den Inhaber weiter. Sie haben mehrere Möglichkeiten ein Ticket zu erwerben. Sie tätigen eine Überweisung und senden uns per Brief oder Fax ihren Überweisungsbeleg mit ihrer vollen Anschrift zu. Die Anschrift wird benötigt, da diese aus der Überweisung nicht hervorgeht. Nach dem Eingang der Unterlagen wird am selben Tag der Versand des Tickets vorgenommen. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Ticket persönlich in unserer Verkaufsstelle in Neuenstadt abzuholen.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Sobald Sie sich bei uns angemeldet haben, werden Sie bei uns eingeplant. Wir werden versuchen nach Möglichkeit Ihren Wunschtermin zu erfüllen. Ballonfahren kann man ganzjährig und jede Jahreszeit hat ihren besonderen Reiz. Dementsprechend liegen die Starttermine je Jahreszeit anders. Während unserer Ballonsaison (April bis Oktober) kann wegen der Thermik nur morgens mit Sonnenaufgang und vielleicht auch abends zum Sonnenuntergang gestartet werden.

Leider entstehen aufgrund zahlreicher Anmeldungen manchmal Wartezeiten. Fragen Sie dennoch einfach zwischendurch an, es wird immer mal wieder ein Termin frei.

Bei welchem Wetter findet die Ballonfahrt statt?

Dies ist ein sehr schwieriges Thema. Wir sind sehr wetterabhängig und dadurch kann es passieren, dass wir Ihren Termin wetterbedingt kurzfristig absagen müssen. Auch wenn die Wetterlage schlecht ist ‒ rufen Sie uns bitte zu der von uns vereinbarten Zeit an. Wir haben dann den aktuellsten Wetterbericht eingeholt und können Ihnen verbindlich bestätigen oder einen neuen Termin mit Ihnen vereinbaren.

Seien Sie bitte nicht überrascht, wenn wir Sie in den Sommermonaten zu Ihrem vereinbarten Termin schon einmal um 4:30 Uhr einladen, da wir mit Sonnenaufgang starten. Eine Terminzusage im Voraus können wir für die Morgentermine zu 90% treffen. Aufgrund der Thermik geben wir eine Terminzusage zu den Abendterminen immer nur unter Vorbehalt, denn diese können aufgrund der Wettersituation zu 80% ausfallen (Gewitter, Thermik, usw.).

Wo wird gestartet?

Wir treffen uns auf dem Firmengelände der Firma “Sails Products Sportartikel GmbH“ (großer Parkplatz) (s. Skizze + Skizze im Ticket). Wir sind über die Autobahn aus jeder Richtung gut zu erreichen und befinden uns ca. 700 m von der Autobahnausfahrt Neuenstadt. Vom Hauptbahnhof Stuttgart sind es zu uns z. B. ca. 50 km.

Wie lange dauert eine Ballonfahrt?

Sie sollten mit ca. 4 bis 6 Stunden rechnen, eher mehr als weniger.
Planen Sie großzügig, denn wenn auch die Fahrt im Ballon “nur“ ca. 1 bis 1,5 Stunden dauert, wird ihnen die Zeit wie im “Flug” vergehen. Das Aufbauen des Ballons, die Fahrt im Ballon sowie das Landefest mit der Taufe wird Sie sicher ganz gefangen nehmen. Zuschauer und Gäste sind immer willkommen und haben die Möglichkeit, mit ihren eigenen Fahrzeugen dabei zu sein.

Benötige ich bestimmte Kleidung?

Da der Ballon so schnell wie der Wind ist, wird im Korb kein Wind wahrgenommen. Extra warme Kleidung ist daher nicht erforderlich. Kleiden Sie sich so, als wenn Sie zum Wandern gehen würden. Festes Schuhwerk ist notwendig, da ein Ballon selten auf einem Flugplatz startet und immer in der freien Natur landet. Die Richtung und die Entfernung bestimmt allein der Wind. Ein Ballon ist nur auf- und abwärts zu steuern.

Sollte der Wind zu stark sein (mehr als 15 km/h) starten wir nicht mehr.

Wie endet eine Ballonfahrt?

Nach alter Tradition werden alle Ballon-Neulinge nach einer Erstfahrt (ein Ballon fliegt nicht!) in den Adelsstand der Ballöner mit allen Rechten und Pflichten erhoben. Dies wird durch eine Ballöner-Taufe als krönendem Abschluss und Höhepunkt jeder Ballonfahrt mit der Überreichung einer Taufurkunde dokumentiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen oder wie wir Ballonfahrer sagen:

„Glück ab – Gut Land“

Ihre The Big Balloons-Crew